sokolbild

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Arbeitskalender 2017: Die Arbeiten laufen bereits . . .


Unter dem Titel: "Wertpapier"  wird es mit dem Druckwerk Perchtoldsdorf drei Ausstellungen geben. Die Termine:
Fr,   28. April bis Mo, 1. Mai 2017:              Frühjahrsausstellung Print in der Burg zu Perchtoldsdorf
Fr,   22. bis Mo, 25. September 2017:         Folgeausstellung im Schloss Kottingbrunn
Die, 21. Nov. 2017 bis April 2018:              Folgeausstellung in der WU, 1020 Wien 

"Ach, das kenn ich doch! Hatte ich auch!" wird der eine oder andere denken - immerhin waren ja Korbulys Baukästen Matador weit verbreitet und begehrt.
Die hier geretteten Baupläne aus den Jahre 1947 bis 1949, die damals den entsprechenden Baukästen beilagen, halten nun in meiner Arbeit als "Wertpapiere" her - weil doch der Matador als wertvolles Spielzeug galt und der Phantasie keine Grenzen setzte. Zumal dann, wenn ohne Bauplan die eine oder andere Kreation entstand, die die uneingeschränkte Bewunderung der Bekannten und Verwandten hatte . . .
Meine Grafiken wird es gerahmt oder foliert, als Wandschmuck und Schreibtisch- oder Arbeitsunterlage 
ab April 2017 geben . . .

 
 
 
 
 
Es war zu allen Zeiten gar nicht so selten, dass sich Künstler "alte" Werke wieder vornahmen, um neue Ideen, besondere Medien oder grundlegende Auffassungen in "fertige" Exponate einzubringen, sie ein wenig zu verändern oder zu übermalen.
Genau so ist es auch bei mir. Wer entscheidet, wann ein Bild fertig ist?
Wenn Muße für Impression bleibt, macht man eben weiter, und weiter . . . 
So steht eben der 2016 entstandene Zyklus Waldwege wieder auf der Staffelei!
Mal sehen!

 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü